Lesezeit: ca. 4 min

Belsana geht mit seinem Sortiment an Sportstrümpfen einen besonderen Weg: sie sind exklusiv in der Apotheke erhältlich. Dahinter steckt die Notwendigkeit einer guten Beratung. Denn bereits die Auswahl der Größe unterscheidet sich von anderen Herstellern.

Produkttest

Belsana Sport Compression Socks High

Preis
ca. 20 Euro
Aktiv getestet
ca. 47 km

Anzeige: Belsana hat mir die Strümpfe für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen im Training wieder. Was sich für mich als nützlich erweist, ist hoffentlich auch für andere Freizeitläufer interessant.
Review

Erster Eindruck

Belsana Sport Compression Socks High - Verpackung

Belsana Sport Compression Socks High – Verpackung

Die Kompressionsstrümpfe von Belsana kommen in einer schönen Box. Im Innendeckel werden alle Produktvorteile erklärt.

Belsana Sport Compression Socks High - Verpackung

Belsana Sport Compression Socks High – Verpackung

Viele Elemente gehören bei Sportsocken ja mittlerweile zum Standard: Zehen- und Fersenpolsterung, anatomischer Fußsohlenverlauf, Klimafaser und Nahfreiheit erwarte ich bei allen Herstellern. Was die Strümpfe von Belsana unterscheidet, sind neben dem Vertriebsweg aber die individuellen Größen und die dadurch optimierte Kompressionsfunktion.

Grössenermittlung

Belsana Sport Compression Socks High - Größentabelle (c) Belsana

Belsana Sport Compression Socks High – Größentabelle (c) Belsana

Im Gegensatz zu den Mitbewerbern bestimmt Belsana die richtige Größe des Kompressionsstrumpfes anhand von drei Maßen: die Schuhgröße, der Fessel- und der Wadenumfang. CEP zum Beispiel interessiert hingegen nur der Wadenumfang, andere Hersteller gehen nur nach der Schuhgröße.

Die notwendigen Maße werden im Beratungsgespräch in der Apotheke genommen und ermöglichen einen individuell optimalen Kompressionsverlauf. Wer also besonders dicke oder dünne Waden hat, sehr schlanke oder stämmige Fesseln, bekommt ein genau auf ihn passendes Produkt, das die „Normgrößen“ anderer Hersteller nicht bieten.

Die Kompressionsstrümpfe

Belsana Sport Compression Socks High - Farbauswahl (c) Belsana

Belsana Sport Compression Socks High – Farbauswahl (c) Belsana

Der Trend geht bei den Kompressionsprodukten ja zu sehr knalligen Farben, die auf Laufveranstaltungen immer gerne getragen werden. Belsana bietet vier Farben an, von denen zumindest eine als auffällig gelten kann. Ich habe mich für die weiße Version entschieden.

Belsana Sport Compression Socks High in weiss (c) Belsana

Belsana Sport Compression Socks High in weiss (c) Belsana

Das Material erinnert im ersten Moment an Stützstrümpfe – und ehrlich gesagt auch im zweiten und dritten. 😉 Es fühlt sich sehr fest und fast ein wenig hart an. Davon ist am Fuß aber zum Glück nichts mehr zu spüren.

Belsana Sport Compression Socks High - Anleitung

Belsana Sport Compression Socks High – Anleitung

Es lohnt sich beim Anziehen der Anleitung zu folgen, denn die Strümpfe sitzen wirklich wie angegossen. Unverzüglich stellt sich der Eindruck ein, dass es Belsana mit der Kompression ernst meint: der Sitz ist deutlich strammer als bei anderen Herstellern! Leider konnte ich keine Angabe dazu finden, aber wenn „normale“ Kompressionsstrümpfe der Kompressionsklasse 1 entsprechen, würde ich die Compression Socks High eine Stufe darüber einordnen.

Der Kompressionsverlauf ist sehr gleichmäßig über Wade und Fessel bis um den Spann herum zu spüren. Interessanterweise ist der Zehenbereich sehr „frei“, was mir gut gefällt. Auch die Länge passt super und geht bei mir genau bis unter den Knieansatz.

Erfahrungen beim Laufen

Die Belsana Compression Socks High waren bei allen Läufen immer angenehm zu tragen – auch bei Hitze. Ich hatte nie das Gefühl unter den Strümpfen (übermäßig) zu schwitzen. Dafür gab es nie einen Zweifel über das Vorhandensein der Kompression. Die tritt nämlich nicht so schnell in den Hintergrund wie bei anderen Kompressionsstrümpfen oder Beinlingen, die man nach ein paar Metern schon vergessen hat. Irgendwann hat man bei einem Lauf die Belsana vergessen, aber sie sind wohl durch die vermutete stärkere Kompression deutlich präsenter.

Ob und in wie weit sich das positiv auf meine Leistungsfähigkeit und die Regeneration ausgewirkt hat, ist schwer zu beurteilen. Die Verringerung der Muskelvibrationen ist spürbar – so wie bei anderen Produkten auch. Aber versprochene Effekte wie weniger Muskelkater, größere Ausdauer oder eine effizientere Muskelauslastung lassen sich nur schwer einschätzen.

Nach der Wäsche waren die Strümpfe bei mir besonders eng und schwierig anzuziehen, obwohl ich mich an die Anleitung gehalten habe (z.B. kein Weichspüler). Es hat allerdings geholfen sie dann ein wenig „vorzudehnen“. Am Tragekomfort hat das nichts geändert.

Meine Meinung

Die Belsana Compression Socks High überzeugen durch optimalen Sitz und Funktion. Ihre Kompression ist gefühlt stärker als bei vergleichbaren Produkten. Mir gefällt das System der individuellen Größen. Sie sind zu meinen bevorzugten Begleitern auf längeren Strecken geworden.


Bewertung

Belsana Sport Compression Socks High im Test
Individuelle Größe anhand von drei MaßenGute, gleichmäßige KompressionswirkungOptimaler Sitz und LängeZehen und Vorderfuß bleiben „frei“
Nach dem Waschen leicht widerspenstigMaterial könnte weicher sein
8.5Gesamtpunktzahl
Qualität10
Funktion10
Aussehen6
Preis / Leistung8