Nike’s neuer Superflitzer! Sieht echt spannend aus mit seinem gewebten Obermaterial. Hält er auch, was Nike verspricht?

Produkttest

Nike Zoom Elite 8

Herstellerlink
Nike Zoom Elite 8
Preis
ab ca. 105 Euro
Aktiv getestet
ca. 62 km

Sponsored Post: Die PR-Agentur von Nike hat mir den Zoom Elite für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen im Training wieder. Was sich für mich als nützlich erweist, ist hoffentlich auch für andere Freizeitläufer interessant.
Review

Erster Eindruck

Nike Zoom Elite 8

Nike Zoom Elite 8

Also ich bin da ganz ehrlich: der Schuh sieht einfach g…ut aus. 🙂 Ich mag die Farbkombination aus leuchtendem Orange mit etwas Grün und viel Schwarz.

Nike Zoom Elite 8

Nike Zoom Elite 8

Das Flymesh-Obermaterial hat auch seinen Anteil daran. Natürlich kennt man diesen Look bereits von anderen Nike-Schuhen. Aber dadurch sieht der Zoom Elite 8 nicht weniger interessant aus.

Nike Zoom Elite 8

Nike Zoom Elite 8

Nike spielt auch schön mit den Möglichkeiten den Materials und lässt den Elite auf der Innenseite einfach anders aussehen als außen – nämlich schwarz statt orange. Dazu noch der typische Swoosh in knalligem Grün: gut gemacht.

Nike Zoom Elite 8 - Schnürung

Nike Zoom Elite 8 – Schnürung

Sehr interessant ist auch die Schnürung. Die bei Nike „FlyWire“ genannten Fasern sollen den Mittelfuß besonders gut umschließen. Zumindest kann das Auge gut verfolgen, wohin der Kräfte wandern, wenn man mal zu stark am Schnürsenkel reißt.

Nike Zoom Elite 8

Nike Zoom Elite 8

Nike Zoom Elite 8 - Laufsohle

Nike Zoom Elite 8 – Laufsohle

Die Laufsohle hat einen speziellen Ferseneinsatz, der den hinteren Teil des Fusses stabilisieren soll. Von da an sollen die Crash-Rails an der Aussenkante der Sohle die Abrollbewegung unterstützen. Für mehr Dämpfung und Stabilität soll schließlich der weiche, aufgeschäumte Gummi im Vorfußbereich sorgen.

Nike Zoom Elite 8 - Gewicht: 649 Gramm

Nike Zoom Elite 8 – Gewicht: 649 Gramm

Das alles führt zu einem nicht unerheblichen Gewicht von 649 Gramm für beide Schuhe bei Schuhgröße US 13. In meinem Fuhrpark macht das den schnellsten Zoom-Vertreter zu einem eher schweren Schuh. Aber Gewicht ist ja nicht Laufgefühl.

Erfahrungen beim Laufen

Mein Eintrag im Testprotokoll ist für den ersten Lauf eindeutig: „Passform genial, Schnürung super.“ Mir hat vor allem gefallen, dass meine Zehen so viel Platz haben. Der Schuh schmiegt sich insgesamt sehr weich an den Fuß. Angenehm.

Bei den ersten Schritten fühlt sich die Sohle allerdings relativ hart an. Außerdem drückt er leicht unter der Ferse. Das ist normalerweise kein gutes Zeichen bei mir. Aber wahrscheinlich fehlt einfach nur die Dynamik des Laufens.

Ok, der Druck unter der Ferse erinnert mich daran, eher mit dem Mittelfuß aufzusetzen. Nicht, dass ich ein ausgewiesener Fersenläufer wäre. Aber beim lockeren Trab fühlt sich der Zoom Elite definitiv nicht so komfortabel an wie bei höherem Tempo – für das er ja eigentlich gemacht ist.

Schnellere, kurze Einheiten sind auf jeden Fall mehr sein Ding. Ich würde ihn zwar nicht als besonders dynamischen, schnellen Schuh bezeichnen, aber je weiter vorne man sich mit dem Schuh abdrückt (sprich: je schneller man läuft), desto mehr Spaß macht er. Für Intervalle wäre er mir dann aber doch zu schwer. Schwierig, schwierig…

Auf den langen Einheiten bin ich auch nur mittelgut mit dem Zoom Elite 8 zurecht gekommen. Irgendwo zwischen 10 und 15 Kilometern haben sich immer Ermüdungserscheinungen eingeschlichen. Besonders im Bereich des Fusses und des Knöchels. Es kann natürlich sein, dass ich auf diesen Einheiten doch ein wenig mehr Stütze brauche, als der Nike-Schuh zu bieten hat.

Meine Meinung

So ganz bin ich mit dem Nike Zoom Elite 8 nicht warm geworden. Die Passform ist super und er fühlt sich auch gut am Fuss an. Aber für wirkliche Tempoeinheiten ist er mir fast zu schwer und bei langen Einheiten konnte er mich auch nicht überzeugen.

Weitere Meinungen und Reviews

Laufen.de

Im Vergleich zu seinem Vorgänger-Modell ist der Nike Zoom Elite 8 noch einmal leichter geworden. Nur rund 260 Gramm bringt er in Größe US9 auf die Waage. Das ist den Nike-Designern gelungen, indem sie neues Flymesh einsetzen. So konnte beim Obermaterial eine komplette Schicht weggelassen werden. Der ganze Schuh wurde auf das Nötigste reduziert, ohne dass der Läufer beim Komfort Einbußen hinnehmen muss. Der Zoom Elite 8 zählt zu den besten Leichtgewichts-Trainingsschuhen für Läufer, die ihre neutrale Abrollbewegung mit dem Aufsatz des Mittelfußes beginnen. Die Außensohle mit dem bewährten Waffelprofil gibt guten Halt auf Asphalt und Parkwegen.

Runomatic [9.6/10]

Ehrlich gesagt bin ich mir gar nicht so sicher, wo mich der Air Zoom Elite 8 mehr überzeugt hat. Er ist sicherlich ein toller Schuh für lange Läufe. Andererseits überzeugt er aber auch, wenn es in Sachen Pace auf Rekordjagd gehen soll. Ob ich den Schuh trotzdem auf einem Wettkampf anziehen würde? Vielleicht sogar auf einem Marathon? Ja, kann passieren. Dafür dürfte er aber gerne noch ein klein wenig leichter sein. 266 Gramm bei Größe 44,5 sind zwar nicht die Welt, doch für die kürzeren Distanzen bis hin zum Halbmarathon zu viel. Zugegeben – das ist Jammern auf sehr hohem Niveau, deswegen sei noch einmal gesagt, dass es sich hier um einen äußerst empfehlenswerten Schuh handelt, der mich noch etliche Kilometer begleiten wird. Daumen hoch, Nike!

RunRepeat [89/100]

The Nike Air Zoom Elite 8 is a great update to the Zoom Elite series. The lightweight nature of this shoe really ups the speed factor for every road runner. The Flymesh provides the most adequate protection for the foot, while keeping it cool from the air that enters it as you run with it. The Flywire Technology is a superb add-on because it hugs the mid-foot area when you tighten up the laces according to your preference. You may find the best services in this shoe.

Shop-Empfehlungen

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Shop bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung folgende Anbieter empfehlen:

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

Bewertung

Nike Zoom Elite 8 im Test
Super PassformSchmiegt sich weich um den Fuss
Drückt leicht unter der Ferse
7.5Gesamtpunktzahl
Qualität9
Funktion5
Aussehen10
Preis / Leistung6