Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Eightsox Compression Pro im Test

Im letzten Beitrag habe ich noch über sie geschwärmt. Jetzt ist auch mein Bericht über die Kompressionsstrümpfe von Eightsox fertig.

Produkttest

Eightsox Compression Pro

Preis
ab ca. 21 Euro
Aktiv getestet
ca. 43 km
Anzeige: Die PR-Agentur von Eightsox hat mir die Kompressionsstrümpfe für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen im Training wieder. Was sich für mich als nützlich erweist, ist hoffentlich auch für andere Freizeitläufer interessant.

Erster Eindruck

Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Auf den ersten Blick entdecke ich viel Bekanntes. Unverkennbar sind die Achten auf dem Spann und am Knöchel. Typisch Eightsox. Auch das Material fühlt sich genau so gut an wie bei den Socken.

Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Neu ist dagegen die Länge. Kompressionsstrümpfe gehen ja normalerweise bis knapp unter den Knieansatz. Und so sitzen auch die Compression Pro bei mir. Die Kompressionsstärke ist gefühlt eher im mittleren Bereich, aber auf jeden Fall sehr angenehm. Auch das Anziehen klappt so ohne große Verrenkungen. Mir gefällt auch die Farbe sehr gut. Auf der Eightsox-Seite ist nur die schwarze Variante zu sehen. Ein bisschen Neon tut den Strümpfen aber ganz gut, finde ich. ;)

Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Erfahrungen beim Laufen

Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Was soll ich sagen: die Eightsox Compression Pro schließen nahtlos an die bisherigen positiven Erfahrungen mit dieser neuen Marke an. Vom ersten Moment an fühlten sie sich einfach gut am Bein und im Schuh an. Kein Drücken, Scheuern oder Ziehen. Einfach anziehen und wohl fühlen.

Eightsox Compression Pro
Eightsox Compression Pro

Über die leistungssteigernde Wirkung von Kompressionsprodukten beim Laufen gibt es ja unterschiedliche Meinungen. Zuletzt habe ich gelesen, dass die Wirkung wohl nicht wesentlich über den Plazebo-Effekt hinaus geht. Für die Regeneration nach dem Laufen ist die Bewertung aber schon positiver. Ich kann nicht sagen, ob mich die Eightsox Compression Pro bei meinen Läufen leistungsfähiger gemacht haben, oder ob ich zumindest weniger schnell ermüdet bin. Meine Füße fühlen sich in den Stümpfen einfach wohl. Und das liegt sicher neben der Kompression vor allem an dem wirklichen guten Sitz der Eightsox.

[alert type=white ]

Meine Meinung

Auch die Compression Pro bestätigen wieder, dass Eightsox wirklich gute Produkte macht. Die Kompressionsstrümpfe haben einen guten Sitz, sind tadellos verarbeitet und sehen gut aus. Und liegen in meiner Sockenschublade jetzt immer ganz vorne. ;)
[/su_box] Shop-Empfehlungen

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Shop bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung folgende Anbieter empfehlen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.
[divider]Bewertung[/divider]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin der Harlerunner

Hier schreibt Thomas Pier über das Laufen und (deutlich mehr als nur die notwendige) Ausrüstung. Ich laufe weder besonders schnell noch weit. Aber ich teile gerne meine Erfahrungen, die ich als ambitionierter Freizeitläufer, neugieriger Early-Adopter und als mein eigener Trainer sammele.

Ich freue mich über jede digitale Kontaktaufnahme - noch mehr allerdings über jeden gemeinsam gelaufenen Kilometer.

Strava Badge
Weitere Beiträge
Tracksmith Greyboy, Harrier Tee und Twilight Long Sleeve