CEP Socks der 3. Generation
CEP Socks der 3. Generation

CEP Socks der 3. Generation

CEP hat seine bewährten Laufsocken weiterentwickelt und spricht mittlerweile von der 3. Generation. Ich war gespannt, ob es spürbare Verbesserungen gibt und habe mir zwei Modelle näher angesehen.

Anzeige: CEP hat mir die Socken für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen wieder.

Produkttest

CEP Run Compression Socks 3.0

Preis
ab ca. 45 Euro
Aktiv getestet
3 Wochen
CEP Socks der 3. Generation
CEP Socks der 3. Generation

Die langen Run Compressions Socks sind ein echter Klassiker. Wer kennt sie nicht? Ich besitze natürlich auch ein Paar der vorherigen Generation und habe es immer gerne getragen. Daher ist mir auch sofort aufgefallen, um wie viel leichter sich die neuen Strümpfe anziehen lassen!

Das Material fühlt sich etwas leichter dehnbar an, wodurch sich die Prozedur des Überstreifens deutlich vereinfacht. CEP wirbt damit, dass sich die neue Generation wie eine zweite Haut an Fuss und Wade anschmiegt – und das kann ich nur bestätigen.

CEP Socks der 3. Generation
CEP Socks der 3. Generation

Aber auch beim Laufen haben die Strümpfe direkt eine gute Figur gemacht. Ob das beworbene optimierte Druckprofil der Kompressionsstrümpfe einen spürbaren Unterschied macht…? Die Kompression ist jedenfalls angenehm spürbar und führt weder an den Waden noch im Mittelfuss zu Irritationen – auch nicht bei längeren Läufen.

Über Wirkung und Nutzen der Kompression wird ja weiterhin gestritten. Für mich läuft es auf ein angenehmes Trage- und Laufgefühl heraus. Meine Beine fühlen sich in solchen Strümpfen einfach länger frisch an und daher habe ich die neuen Run Compressions Socks 3.0 auch ganz vorne in meiner Schublade liegen. ;)

Produkttest

CEP Compression Short Socks 3.0

Preis
ab ca. 18 Euro
Aktiv getestet
3 Wochen

Das oben Gesagte gilt grundsätzlich natürlich auch für die Short Socks 3.0. Diese reichen zwar nicht über die Wade, entfalten ihre Stütz- und Kompressionswirkung aber für den Knöchel.

CEP Socks der 3. Generation
CEP Socks der 3. Generation

Sie sind (wie die lange Version) an den für Läufer wichtigen Stellen gut gepolstert und verhindern durch den guten Sitz und die anatomische Passform Blasenbildung.

Mich überzeugt immer wieder auch die Qualität der CEP-Produkte. Ich scheine beim Laufen die dicken Zehen anzuheben, wodurch sich dort meist relativ schnell ein Loch im Socken findet. Es gibt nur wenige Marken, bei denen mir das nicht passiert – CEP gehört dazu!

Meine Meinung

Kaufen
Auch mit der 3. Generation liefert CEP wieder Kompressionssocken der Spitzenklasse. Das leichtere Anziehen der Run Compression Socks 3.0 ist für mich ein beachtenswertes Update, das in der Praxis einfach einen Unterschied macht, ob die Socken getragen werden, oder in der Schublade bleiben. Bei mir haben beide gezeigten Produkte dort einen Stammplatz in der ersten Reihe, der immer nur für kurze Zeit beansprucht wird… ;) Und wem die gezeigten Farben nicht gefallen: es gibt noch jeweils vier andere Farben zur Auswahl.
Shop-Empfehlungen

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Shop bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung folgende Anbieter empfehlen:

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

  1. Hi Thomas,
    Ein sehr schöner Bericht zu den Socken. Ich laufe auch ganz gern in den Kompressionssocken von CEP. Bei den Vorgängern hatte ich gelegentlich das Problem das meine Zehen aneinander gedrückt wurden und ich dadurch an den Innenseiten Blasen bekam.
    Kennst du das Problem? Ist das bei den neuen Modellen angenehmer?

    Beste Grüße,

    Volker

    1. Hallo Volker! Ja, das Problem kenne ich auch. Zwar nicht kombiniert mit Blasen, aber definitiv so, dass die Kompression im Bereich des Fusses unangenehm war. Bei den neuen CEP-Socken habe ich das nicht. Das Material schein elastischer zu sein, so daß bereits das Anziehen wesentlich leichter fällt. Aus dem gleichen Grund haben Fuss und Zehen dadurch etwas mehr Spielraum sich zu bewegen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed

Ich bin der Harlerunner

Hier schreibt Thomas Pier über das Laufen und (deutlich mehr als nur die notwendige) Ausrüstung. Ich laufe weder besonders schnell noch weit. Aber ich teile gerne meine Erfahrungen, die ich als ambitionierter Freizeitläufer, neugieriger Early-Adopter und als mein eigener Trainer sammele.

Ich freue mich über jede digitale Kontaktaufnahme - noch mehr allerdings über jeden gemeinsam gelaufenen Kilometer.

Strava Badge
Weitere Beiträge
Vergleichstabelle
HRV-Messung mit ithlete