Lesezeit: ca. 4 min

Meine Neugier hat sich wieder gelohnt und ich habe bei SOAR wieder ein neues Lieblingsprodukt entdeckt.

Hinweis: Ich habe die Produkte für diesen Test vergünstigt bei SOAR kaufen können. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen wieder.

Produkttest

SOAR Classic T-Shirt

Herstellerlink
SOAR Classic T-Shirt
Preis
ab ca. 67 Euro
Aktiv getestet
4 Wochen

Review

Erster Eindruck

Bisher hatte ich noch kein T-Shirt von SOAR im Test (vom Merino-Shirt mal abgesehen), daher war ich auf Material und Schnitt sehr gespannt. Das Design hingegen war klar, denn es gibt natürlich den typischen Farbabsatz unten und den kleinen dreieckigen „Zwickel“.

Soar Classic T-Shirt

Soar Classic T-Shirt

Ebenso SOAR-typisch ist der kleine Reflektionsstreifen am Kragen des Shirts, das im Übrigen sehr gut geschnitten ist: nicht zu eng und nicht zu weit, mit guter Bewegungsfreiheit für Schultern und Arme.

Soar Classic T-Shirt

Soar Classic T-Shirt

Das Material ist angenehm weich und nahtlos verarbeitet. Es hat eine leichte Waffelstruktur von aussen und innen, was bei mir tendenziell an heissen Tagen zu Problemen an den Brustwarzen führt. Es ist aber in keinster Weise kratzig und fühlt sich eher samtig auf der Haut an.

Soar Classic T-Shirt

Soar Classic T-Shirt

Erfahrungen beim Laufen

Kleine Runde zum Beine ausschütteln

Ein Beitrag geteilt von Thomas (@harlerunner) am

Ich muss zugeben, dass ich von den drei Farbkombinationen des Classic T-Shirts (schwarz, orange und dunkelrot) nicht so sonderlich überzeugt bin. Aber das ändert natürlich nichts an der Funktionalität, die in der Praxis einfach gut ist. Das Shirt sitzt bequem und leitet den Schweiß gut von der Haut ab – interessanterweise ohne dabei deutliche Flecken auf dem Shirt zu hinterlassen.

Produkttest

SOAR Race Short 2.0

Herstellerlink
SOAR Race Short 2.0
Preis
ab ca. 82 Euro
Aktiv getestet
4 Wochen

Review

Erster Eindruck

Die neue Race Short wurde mir besonders warm empfohlen. Nachdem die Classic Short weiterhin zu meinen absoluten Lieblingshosen gehört, war ich also sehr gespannt. Und auf den ersten Blick ist der Unterschied zwischen den beiden Hosen nicht besonders groß. Aber schon beim Auspacken wird klar, dass die Race Shorts echte Splits sind.

Was noch auffällt: die Reißverschlusstasche auf dem Rücken hat keinen waagerechten, sondern einen senkrechten Eingriff… Das ist bei der Three Seasons Short auch so – und da hat mir das Konzept nicht so gut gefallen.

Soar Race Short

Soar Race Short

Allerdings ist der Eingriff bei der Race Short 2.0 etwas größer und damit deutlich besser zu handhaben. Eine weitere Änderung im Detail betrifft auch den Bund. Der ist vom Material her jetzt luftiger, setzt aber ansonsten auf den gleichen Tunnelzug wie die anderen Shorts.

Soar Race Short

Soar Race Short

Ansonsten gibt es an der Hose noch zwei reflektierende Elemente zu endecken: eines ist (wie immer) das Markenlogo, das andere befindet sich an der Seitennaht der Short.

Erfahrungen beim Laufen

Was soll ich sagen: die Race Short 2.0 ist einfach genial. :) Sie sitzt genau so perfekt wie die Classic Short, ist aber eben ein ganzes Stück kürzer und dadurch luftiger. Die Länge an der Oberschenkelinnenseite bleibt dabei aber so lang, dass ich mich dort nicht wund laufe! Ein großer Nachteil anderer Splits bei mir…

Den Eingriff der Tasche möchte ich beim Wettkampf allerdings trotzdem nicht benutzen müssen. Ja, er ist groß genug, dass sich die Tasche benutzen lässt. Allerdings hätte ich immer Angst, dass mir etwas seitlich heraus fällt, was beim Zugriff von oben nicht passieren würde. Solange man die Tasche aber nur für den Autoschlüssel braucht, ist daran nichts zu meckern.

Bewertung

Meine Meinung: Kaufen!

Ich kann mich da nur wiederholen: SOAR machen einfach feine Laufsachen. Beim Design sind sie manchmal vielleicht etwas eigenwillig, aber Material, Schnitt und Funktion waren bisher immer überragend. Die Race Short 2.0 ist für mich ein echtes Highlight und macht sicher nicht nur beim Wettkampf grossen Spaß.

Shop-Empfehlungen

Die SOAR Produkte sind über den Shop zu bekommen, oder bei MR PORTER.

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

Soar Classic T-Shirt und Race Short 2.0
9Gesamtpunktzahl
Qualität10
Funktion9.5
Aussehen9
Preis / Leistung7.5