Bewegung hilft! Spendenprojekt startet in die nächste Runde

Am 15. Januar 2022 startet das Spendenprojekt „Bewegung hilft!“ seine Aktion für das Jahr 2022. Bis zum 14. Mai 2022 können über gelaufene Kilometer Spenden gesammelt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen wird gespendet?

Deutscher Kinderhospitzverein e.V.

Wie auch in den letzten Jahren unterstützt die Spendenaktion den Deutschen Kinderhospitzverein e.V., der sich im Münsterland um die Begleitung von Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen mit einer lebensverkürzenden Erkrankung.

Die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit stellt neben stationären Kinder- und Jugendhospizen einen wesentlichen Teil der Kinder- und Jugendhospizarbeit dar. Sie ist zu einem sehr großen Teil ehrenamtliche Arbeit und spendenfinanziert.

Netzwerk roterkeil.net

Gespendet wird auch an das Netzwerk roterkeil.net, das aus einer Vielzahl von Menschen besteht, die sich für den Schutz missbrauchter Kinder engagieren. Der Verein unterstützt Projekte in Deutschland und weltweit mit Maßnahmen der Prävention, der Begleitung – in Akutsituationen und der Nachsorge.

In diesem Jahr geht unsere gemeinsame Spende speziell an das Projekt „Fritz und Frida“ das die Selbstbehauptungskompetenz von Kindern präventiv schult und vom Verein GEGENWIND initiiert wird.

Wer organisiert die Spendenaktion?

„Bewegung hilft!“ ist ein Herzensprojekt von Nadine und Bernd Winkels – und vieler engagierter Helfer. 2017 initiierte das Paar, das in Haltern den Bewegungsstützpunkt „Gehen.Laufen.Leben“ betreibt, erstmals einen virtuellen Spendenlauf.

Durch die Motivation vieler Läufer und das Engagement vieler Spendenpartner, ist die Aktion von Jahr zu Jahr gewachsen. Gemeinsam konnten bisher über 65.000 Euro an Spenden gesammelt werden, die gut 3.300 Läufer*innen auf fast 900.000 Kilometern gemeinsam erlaufen haben.

Wie kann ich mitmachen?

Die Teilnahme ist ganz einfach: Du kannst Dich (auch noch nach dem 15. Januar) auf der Seite „Bewegung hilft!“ für einen Beitrag von 15 Euro registrieren. 10 Euro davon gehen direkt in die Spendensumme. Im Aktionszeitraum werden dann 5 Cent pro gelaufenen Kilometer gespendet. Als sportliche Aktivität zählt alles von Laufen bis Wandern und egal in welchem Tempo!

Über die Webseite kannst Du dann Deine Läufe und Kilometer registrieren. Ein Nachweis erfolgt über die digitale Aufzeichnung bei einer beliebigen Tracking-Plattform (Garmin, Polar, Strava, …) oder sogar ganz einfach per Foto.

Die genauen Teilnahmebedingungen kannst Du auf der Seite nachlesen.

Teamwertung

Ein spannender Aspekt ist auch die Teamwertung. Teams bestehen aus bis zu 15 Personen und erlaufen gemeinsam Kilometer. Man kann sich also mit Läufer*innen aus der Firma, dem Verein oder einfach mit Freunden zusammentun und sich so gegenseitig motivieren.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Münsterländer Kilometerfresser

Ich habe mich den „Münsterländer Kilometerfressern“ angeschlossen, die auch in diesem Jahr wieder mehrere Teams an den Start bringen – und im letzten Jahr sehr erfolgreich die Spendenaktion unterstützt haben.

Schon seit Wochen werden im Team neue Mitglieder begrüßt und gemeinsame Laufaktionen geplant. Alle sind ganz heiß auf den Start am 15. Januar und würden sich riesig über weitere Mitstreiter*innen freuen – egal ob aus dem Münsterland oder der weiten Welt.

Wer Lust hat eines unserer Teams zu ergänzen, darf sich gerne direkt bei mir melden!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin der Harlerunner

Hier schreibt Thomas Pier über das Laufen und (deutlich mehr als nur die notwendige) Ausrüstung. Ich laufe weder besonders schnell noch weit. Aber ich teile gerne meine Erfahrungen, die ich als ambitionierter Freizeitläufer, neugieriger Early-Adopter und als mein eigener Trainer sammele.

Ich freue mich über jede digitale Kontaktaufnahme - noch mehr allerdings über jeden gemeinsam gelaufenen Kilometer.

Strava Badge
1
Kann ich Dir helfen?
Hallo! :)

Wenn Du eine Frage hast, kannst Du mir hier gerne eine Nachricht per WhatsApp, Signal oder Telegram schicken.

Thomas (der Harlerunner)