Lesezeit: ca. 7 min

„Laufen wie auf Wolken“ – wer will das nicht? Doch ON Running hat für mich noch mehr zu bieten: ein einzigartiges Dämpfungssystem und ein sehr, sehr gutes Design. Daher war ich sehr gespannt auf meinen ersten Laufschuh der Schweizer Marke.

Produkttest

ON Cloud X

Herstellerlink
ON Cloud X
Preis
ab ca. 149 Euro
Aktiv getestet
7 Wochen

Anzeige: ON Running hat mir den Cloud X für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen wieder.

Review

Erster Eindruck

ON Cloud X

ON Cloud X

Der Cloud X wird von ON beworben als „Allround Workout und Trainingsschuh“. Er ist die neueste Ergänzung der Sparte „Leistung“ des schweizer Herstellers und der erste Schuh, der neben dem Lauftraining auch für das Fitnesstraining konzipiert wurde.

ON Cloud X

ON Cloud X

Natürlich hat er, wie alle ON-Schuhe, die typische Cloud-Sohle. Eine einzigartige Konstruktion, denn die Cloud-Elemente sollen die Aufprallwirkung auf den Körper deutlich reduzieren und bei Abstoß sogar noch Energie zurück geben (mehr dazu auf der Herstellerseite). Beim Cloud X sind acht Reihen von diesen Wölkchen verbaut, was ihn zu einem stark gedämpften Laufschuh macht.

ON Cloud X

ON Cloud X

Ein Kritikpunkt der Cloud-Sohle ist das Aufsammeln von Steinchen beim Laufen. Sowohl zwischen den Cloud-Elementen als auch in der mittleren Rille würden sich sehr schnell Steinchen festsetzen. Beim Cloud X hat ON daher die Geometrie der Rille verändert, so daß das Problem eigentlich nicht mehr auftauchen sollte. Bei mir hat das gut funktioniert und ich habe es teilweise echt drauf angelegt. ;)

ON Cloud X

ON Cloud X

Das Obermaterial des Cloud X besteht aus einem feinen Gewebe, das zusammen mit der nahtlosen Zunge und dem Innenmaterial für einen sockenartigen Sitz des Schuhs sorgt.

ON Cloud X

ON Cloud X

Die Ferse ist eher dünn ausgeführt, hat aber auf der Innenseite schlau ausgetüftelte Polsterungen, die für einen noch besseren Halt sorgen sollen. Genau so dünn ist die Zunge und die Schnürsenkel. An die musste ich mich etwas gewöhnen, denn sie sind wirklich sehr fein… Trotzdem verteilen sie den Druck sehr gut auf den Spann und halten auch sehr gut.

ON Cloud X

ON Cloud X

Auf der Waage zeigt sich, was ON mit „der leichteste, voll gedämpfte Laufschuh der Welt“ meint: in meiner Größe wiegt er nur 557 Gramm und fällt damit mitten ins Leichtgewicht.

ON Cloud X

ON Cloud X

Zum Schluß nochmal ein Herstellerbild, denn ich muss zugeben, dass ich dem Faktor „Design“ in meinen Bildern nicht gerecht werde. Die Schuhe sehen einfach geil aus – das kann man nicht anders sagen. Alles wirkt so hochwertig, durchdacht und bis ins Detail perfekt. Mich spricht das total an! Man achte nur auf Kleinigkeiten wie dass die obersten Schnürsenkellöcher entsprechend dem Markenlogo geformt sind. Oder die Lochperforation der Zunge. Oder die Farbkombinationen der Modelle… Beim Design sind die Schweizer wirklich ganz, ganz weit vorne.

Erfahrungen beim Laufen

Ich war den Cloud X (und den Cloudrush) ja schon mal beim Winkels Testevent gelaufen, daher durfte er direkt mit auf die längeren Läufe. Und nicht nur das: er hat in den ersten Wochen so viele Kilometer mit mir gesammelt wie kaum ein anderer Schuh. Ich glaube ich habe überhaupt erst nach zwei Wochen mal einen anderen Schuh zum Laufen angezogen, so viel Spaß hat er mir gemacht. :)

Woran liegt das? Wenn ich das nur so genau sagen könnte… Zunächst einmal ist der Sitz wirklich wie eine Socke. Man kann und sollte den Cloud X ruhig etwas fester schnüren, denn so fühlt er sich noch mehr wie an den Fuß gegossen an. Es gibt da für mich nur einen Punkt zu bemängeln: die Ränder sind im Knöchelbereich für mich etwas zu hoch gezogen. Beim Gehen stoßen sie immer etwas an – was sich allerdings nur kurzzeitig bemerkbar macht und beim Laufen sowieso komplett verschwindet.

Dann ist da das Abrollverhalten und die Dämpfung. Ich habe noch keinen Schuh gehabt, bei dem sich die Charakteristik so sehr verändert, wenn sich das Tempo ändert. Und das meine ich absolut positiv. Bei Tempoläufen auf dem Mittelfuß fühlt er sich fast schon hart an und führt wie auf Schienen. Eine solide Basis sozusagen. Auf dem Vorfuß ist er sehr direkt und durchaus flexibel. Und geht es bergab oder man landet aus anderen Gründen eher auf der Ferse, fühlt er sich butterweich an. Das macht ihn zu seinem guten Begleiter auf allen Distanzen für mich.

Was sich beim Laufen gar nicht bemerkbar gemacht hat, ist seine „Zweitverwendung“ als Schuh für Fitness-Workouts. Ganz ehrlich: wenn mir das niemand gesagt hätte, wäre ich nie darauf gekommen. ;) Für mich ist der ON Cloud X ein waschechter Laufschuh.

Bewertung

Meine Meinung: Kaufen!

Dem ON Cloud X kann ich nur Bestnoten geben. Er ist ein sehr universell einsetzbarer, schneller Laufschuh, der ausserdem noch richtig gut aussieht. Wem die Cloud-Dämpfung zusagt, macht für die aufgerufenen 140 Euro fast schon ein Schnäppchen. Ich bin mir ganz sicher, dass das nicht mein letzter ON-Schuh sein wird!

Weitere Meinungen und Reviews

Running Culture

Du suchst einen Laufschuh der sowohl für das Laufen und für Workouts geeignet ist? Dann ist der On Cloud X optimal für dich. Er eignet sich für alle Distanzen und bietet dabei viele Freiheiten und Komfort. Den On Cloud X kannst du bei deinem On-Händler oder bei On-Website kaufen.

Der Jogger [4,6/5]

Der Laufschuh Cloud X beweist im Test, dass die Marke On aus den Kinderschuhen raus gewachsen ist! Der Laufschuh überzeugt mich mit einer tollen Passform, sehr guten Tragekomfort, einen hohen Qualität und einem angenehmen Laufgefühl.

Der Cloud X ist ein rundum gelungener Laufschuh, der mir nicht nur ausreichend Stabilität bietet, sondern auch genug Agilität – gefördert durch eine recht niedrige Ferse und eine bewegliche Sohle. Die berühmte CloudTec Dämpfung dieses On Schuhs ist gut eingestellt für Laufstrecken mittlerer bis langer Distanz – man fühlt sich also auf den meisten Laufstrecken wohl.

Triathlon Magazin

Unser Gesamteindruck vom On Cloud X ist ein äußerst positiver: Der Laufschuh ist schön leicht, sitzt gut und kann für unterschiedliche Trainings genutzt werden. Für Wettkämpfe würden wir schnellen Läufern einen direkteren Schuh empfehlen, wer in der dritten Disziplin lieber auf Komfort setzt, kann jedoch auch den Cloud X verwenden.

Laufmotivation.de

Der Cloud X ist ein Allrounder-Schuh, der genauso gut zum HIIT getragen werden kann, wie zum Laufen. Und man möge mir den folgenden Satz verzeihen: Aber der Cloud X ist eigentlich zu schade fürs Fitnessstudio, denn er ist wirklich schnell. Durch die gute Dämpfung und den kraftvollen Vorwärtsimpuls wäre er sogar für Wettkämpfe (bis Halbmarathon) geeignet, wobei ich für ambitionierte Läufer und Bestzeiten dann trotzdem den On Cloudflash empfehlen würde.

Shop-Empfehlungen

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Shop bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung folgende Anbieter empfehlen:

Produkte von Amazon.de

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

ON Running Cloud X
10Gesamtpunktzahl
Qualität10
Funktion10
Aussehen10
Preis / Leistung10