Saysky Unbounded LS Tee
Saysky Unbounded LS Tee

SAYSKY Winter 2017

Bisher bin ich unter den „New Arrivals“ der kleinen aber feinen dänischen Marke SAYSKY immer fündig geworden. Für die kalte Jahreszeit habe ich mir zwei Longsleeves, einige T-Shirts und Accessoires zugelegt.

Anzeige: Durch eine nette Kooperation mit SAYSKY konnte ich die getesteten Produkte zu einem Vorzugspreis kaufen. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen wieder.

Produkttest

SAYSKY Longsleeves

Herstellerlink
SAYSKY Longsleeves
Preis
ab ca. 60 Euro
Aktiv getestet
12 Wochen

So, der Herbst kann kommen. 😀

Ein Beitrag geteilt von Thomas (@harlerunner) am

No 1 Camo LS Tee

Saysky No1 Camo LS Tee
Saysky No1 Camo LS Tee

SAYSKY könnte es sich einfach machen und bei jeder Kollektion einfach nur das Design anpassen. Allein das wäre für mich häufig genug ein guter Grund die Laufsachen zu kaufen. Das natürlich vor dem Hintergrund, dass ich von Schnitt, Verarbeitung und Funktion sowieso längst überzeugt bin. Bei den Winter-Longsleeves ist mir aber beim Anziehen sofort aufgefallen, dass sich auch am Material etwas getan hat. Es scheint von innen leicht aufgeraut zu sein, was sich nicht nur angenehm auf der Haut anfühlt, sondern sicher auch in der kalten Jahreszeit etwas mehr Wärme spenden soll.

Daneben ist es wie gewohnt eng (athletisch) geschnitten und ist dehnbar. Das bedeutet bei mir, dass es insbesondere an den Armen eng anliegt, aber zum Glück mein kleines Wohlstandsbäuchlein nicht hervor hebt. ;)

Stirnlampenlauf. Herbst. Herrlich. 😁

Ein Beitrag geteilt von Thomas (@harlerunner) am

Unbounded LS Tee

Saysky Unbounded LS Tee
Saysky Unbounded LS Tee

Auch das Unbounded LS Tee überzeugt durch alle oben genannten Eigenschaften. Neben der schönen, grünen Farbe hat mir aber das Design durch den Rückenaufdruck besonders gut gefallen. „Unbounded Running Comradery“ bedeutet so viel wie Kameradschaft unter Läufern, ohne an einen Verein oder ähnliches gebunden zu sein. Darauf spreche ich ehrlich gesagt total an. :)

Saysky Unbounded LS Tee
Saysky Unbounded LS Tee
Produkttest

SAYSKY Shortsleeves

Herstellerlink
SAYSKY Shortsleeves
Preis
ab ca. 40 Euro
Aktiv getestet
12 Wochen

Classic Singlet

Saysky Classic Singlet
Saysky Classic Singlet

Ich habe schon so einige Singlets von SAYSKY. Früher habe ich nie welche getragen, weil mir das irgendwie zu wenig Oberteil war. Aber durch den wirklich guten Sitz der SAYSKY-Teile bin ich auf den Geschmack gekommen. Ein Singlet in der Winterkollektion macht natürlich nur bedingt Sinn – ausser man trägt es über anderen Sachen. Aber ich fand die Farbe einfach so schön.

Classic SS Tee

Saysky Classic SS Tee
Saysky Classic SS Tee

Das trifft im Grunde auch auf das Classic SS Tee zu: gewohnter Schnitt, gewohnte Qualität und Funktion… und halt eben ein schönes Design, das sich von großen Marken deutlich unterscheidet. Für mich Argument genug, um ihm einen Platz in meiner Laufsachen-Kommode anzubieten. ;)

Broke SS Tee

Saysky Broke SS Tee
Saysky Broke SS Tee

Das Broke SS Tee musste ich unbedingt haben, weil mir den Rückenspruch so gut gefällt. Den hatte ich schon bei den TideRunners gesehen, deren Outfits auch von SAYSKY stammen. Als T-Shirt in der aktuellen Kollektion hat es sogar noch einen kleinen gelben Farbtupfer bekommen, den es zur Zeit einzigartig macht.

Saysky Broke SS Tee
Saysky Broke SS Tee

„Going for broke“, also alles auf eine Karte zu setzen, ist ein sehr passendes Wettkampfmotto – weswegen ich das Shirt bisher auch nur für die Jagd auf Bestzeiten angezogen haben. Glück hat es mir dabei nicht gebracht, aber ein kleines Stück extra Motivation.

Produkttest

SAYSKY Accessoires

Herstellerlink
SAYSKY Shortsleeves
Preis
ab ca. 27 Euro
Aktiv getestet
12 Wochen

"Wearing this product makes you an athlete" 😁 #saysky #sayskyworld #unbounded

Ein Beitrag geteilt von Thomas (@harlerunner) am

Wolfpack Hat und Scarf

Saysky Wolfpack Hat
Saysky Wolfpack Hat

Wenn bei SAYSKY „Wolfpack“ drauf steht, bedeutet das immer gleich Merinowolle. Das Material ist ja spätestens seit dem letzten Jahr in den Kollektion vieler Hersteller gelandet – und nicht ganz ohne Grund. Denn es ist mindestens genau so warm wie normale Wolle, wärmt aber auch noch im feuchten Zustand! Dazu kommt noch, dass Merinowolle nicht kratzt und auch nach mehrmaligem Gebrauch nicht riecht.

Saysky Wolfpack Scarf
Saysky Wolfpack Scarf

Ein SAYSKY-Longsleeve aus Merinowolle habe ich bereits, daher habe ich diesen Winter einfach mal eine Mütze und den Schal ausprobiert (der sich auch als Kopfband tragen läßt). Während ich andere Mützen nach jedem Lauf penibel ausspüle, damit ich sie bald wieder benutzen kann, ist das bei den Sachen aus Merinowolle wirklich nicht notwendig. Drei und vier Mal sind sie sicher im Einsatz, bevor mich eher das schlechte Gewissen als die Notwendigkeit zum Waschen treiben.

Wolfpack Gloves

Saysky Wolfpack Gloves
Saysky Wolfpack Gloves

Sehr vorteilhaft sind auch die Handschuhe aus Merinowolle. Man kennt das ja: auf den ersten Kilometern sind die Handschuhe ganz angenehm, aber dann wandern sie in die Tasche, weil einem zu warm wird. Die Wolfpack Gloves regulieren die Temperatur aber anscheinend besser / anders, so daß mir genau das bisher noch nicht passiert ist. Obwohl das Material wirklich sehr dünn wirkt, wärmen sie von Anfang an sehr gut, ohne später zu warm zu sein.

Meine Meinung

Kaufen!
Es gibt viele gute Gründe, warum ich ein großer Fan der dänischen Marke SAYSKY bin. Mittlerweile muss ich mich fast schon zwingen, auch die Kleidung der anderen Hersteller zu tragen, weil ich quasi immer bevorzugt zu SAYSKY greife. Der höhere Preis ist aus meiner Sicht durch die Qualität und Funktion der Sachen gerechtfertigt – für mich ist aber oft das eigenständige Design ein viel wichtigeres Argument. Ich freue mich jetzt schon auf die neue Sommer-Kollektion. :)
Shop-Empfehlungen

Die Produkte von SAYSKY sind in Deutschland exklusiv bei SportScheck erhältlich:

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

  1. Danke für den Tipp mit Saysky, bin tatsächlich auch schon etwas länger (durch dich) angefixt und hab so einiges an Laufklamotten der Dänen bei mir gesammelt. Die Qualität ist bei den meisten Sachen wirklich super und ich möchte sie nicht mehr missen, mein Geldbeutel freut sich aber nicht unbedingt über meine gesteigerte Kaufleidenschaft ;-)

    1. Hi Mika, das kann ich gut nachvollziehen. :) Ich habe gerade wieder zugeschlagen und freue mich über die coolen Klamotten. Was das Geld angeht: die Dosis macht das Gift. ;) Mir gefallen immer fast alle Sachen der neuen Kollektionen, aber ich versuche mich dann auf die 2-3 Teile zu beschränken, von denen ich mir sicher bin, dass sie mir auch dauerhaft viel Freude machen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin der Harlerunner

Hier schreibt Thomas Pier über das Laufen und (deutlich mehr als nur die notwendige) Ausrüstung. Ich laufe weder besonders schnell noch weit. Aber ich teile gerne meine Erfahrungen, die ich als ambitionierter Freizeitläufer, neugieriger Early-Adopter und als mein eigener Trainer sammele.

Ich freue mich über jede digitale Kontaktaufnahme - noch mehr allerdings über jeden gemeinsam gelaufenen Kilometer.

Strava Badge
Weitere Beiträge
Hoka One One Clifton 6