Werbekennzeichnung

Warum sind einige Beiträge mit „Anzeige“ gekennzeichnet?

Als Blogger bin ich gesetzlich dazu verpflichtet, Beiträge mit werblichen Inhalten klar von anderen Inhalten zu trennen. Sobald mir ein Hersteller also Produkte für einen Artikel zur Verfügung stellt, muss ich diese Kooperation zum Beispiel durch das Wort „Anzeige“ kenntlich machen.

Diese Beiträge sind also nicht unabhängig geschrieben?

Jeder meiner Artikel ist frei geschrieben und gibt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Die Initiative zu den Beiträgen kommt immer von mir, weil mich das Produkt oder Thema interessieren und ich gerne darüber auf dem Blog schreiben möchte.

Wenn mich ein Hersteller dabei durch die Bereitstellung eines Produktes unterstützt, nehme ich das gerne an. Allerdings schließe ich eine Einflussnahme auf meinen Text immer aus und kennzeichne ihn entsprechend, um diese Kooperation transparent zu machen.