Lesezeit: ca. 4 min

Wünscht ihr euch auch den Sommer zurück? Bei den herbstlichen Temperaturen könnte man fast vergessen wie heiss die Tage vor kurzem noch waren. So heiss, dass ich die luftigsten Laufsachen aus dem Schrank geholt hatte: die GHST-Collection von 2XU.

Anzeige: 2XU hat mir das Singlet für diesen Test auf meine Anfrage hin zur Verfügung gestellt. Dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt meines Testberichts. Der Beitrag ist frei verfasst und gibt ausschließlich meine persönlichen Erfahrungen im Training wieder. Die Shorts habe ich zum vollen Preis erworben.


Produkttest

2XU GHST Singlet

Herstellerlink
2XU GHST Singlet
Preis
ab ca. 35 Euro
Aktiv getestet
15 Wochen

Review

Erster Eindruck

Es ist kaum zu glauben wie dünn und minimal das Singlet von 2XU ist. Laut Hersteller soll es sogar das leichteste der Welt sein. Dazu musste natürlich nicht nur ein besonderes Material her- es wurde an allen möglichen Stellen Gewicht gespart. So gibt es keine Nähte, weil alle Abschlüsse geklebt sind.

Geklebte Nähte beim Singlet

Geklebte Nähte beim Singlet

Beim Schnitt hat man im Bereich der Träger zum Glück nicht gespart. Ich mag diese extrem weit ausgeschnittenen Oberteile nicht. Bei dem GHST-Singlet handelt es sich fast noch um ein Tanktop mit angenehm breiter Schulterpartie.

Erfahrungen beim Laufen

Beim Laufen ist das Top nicht zu spüren. Ein Hauch von Nichts. Entgegen meiner Befürchtungen klebt es auch bei längeren Hitzeläufen mit viel Schweiß nicht unangenehm auf der Haut. Ein Großteil der Feuchtigkeit scheint direkt wieder verdunstet zu werden, so daß das Singlet fast noch trocken bleibt. Auf der Haut fühlt es sich so angenehm an, dass ich es in Herbst und Winter sicher auch mal drunter tragen werde.

2XU GHST Split Shorts

Herstellerlink
2XU GHST Split Shorts
Preis
ab ca. 35 Euro
Aktiv getestet
15 Wochen

Review

Erster Eindruck

Die GHST-Shorts haben da schon etwas mehr Substanz. Das Aussenmaterial scheint mit dem des Oberteils identisch zu sein. Aber durch die Innenhose kommt hier natürlich mehr Masse und damit Gewicht zusammen. Wobei das auch hier absolut minimal ausfällt.

Innenslip in Kontrastfarbe

Innenslip in Kontrastfarbe

Die Kontrastfarbe innen finde ich ganz cool. Der Innenslip ist als solcher auch wirklich zu gebrauchen: eine zusätzliche Unterhose kann man ruhig weg lassen. So ist auch hier ein optimaler Feuchtigkeitstransport gewährleistet. Bei allem Minimalismus hat man der Hose aber doch noch eine kleine Tasche spendiert.

Erfahrungen beim Laufen

Saum der Shorts

Saum der Shorts

Singlet und Hose ergänzen sich beim Laufen optimal. Ich kann mir kaum vorstellen noch luftiger unterwegs zu sein. Natürlich hat eine kurze Hose im Sommer auch seine Tücken: die ungebräunte Haut stellt bei mir noch kein Problem da, aber beim ersten Lauf habe ich mir wunde Stellen an den Oberschenkelinnenseiten geholt… Das wäre natürlich auch mit jeder anderen Short passiert und ist durch ein wenig Schutzbalsam vor dem Lauf problemlos abzustellen.

Meine Meinung

Die 2XU GHST-Collection macht ihrem Namen alle Ehre: sie ist ganz geisterhaft kaum zu spüren und bei hohen Temperaturen eine Wohltat. Es gilt zwar leider auch: wenig Stoff – viel Geld, aber wer nach wirklich minimaler Ausrüstung für den Sommer sucht, ist hier genau richtig.

Shop-Empfehlungen

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Shop bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung folgende Anbieter empfehlen:

Durch die Nutzung dieser Affiliate-Links erhälst Du den gewohnt guten Preis und Service der Shops und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit an HarleRunner. Mehr Informationen zu den Partnerprogrammen erhälst Du hier.

Bewertung

2XU GHST Singlet und Shorts
9.3Gesamtpunktzahl
Qualität9
Funktion10
Aussehen10
Preis / Leistung8